Aktuelle Wechselempfehlung für Dezember 2014
Einladung zur Veranstaltung Dienstag 9.12.2014 um 19 Uhr im Bürgerhaus Schortens

Wie jeden Monat in unserem Newsletter für typische Haushaltsgrößen die aktuell günstigsten Tarife seriöser Anbieter – beispielhaft ermittelt für das Postleitzahlgebiet 26419 Schortens. Die mögliche Ersparnis bezieht sich aus aktuellem Anlass auf den EWE-Tarif Classic (auch Trio), weil EWE allen Classic-Kunden die Verträge zum 31.12.2014 gekündigt hat. Damit ergibt sich die Möglichkeit, zum 1.1.2015 zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. Wichtig: Widersprechen Sie den neuen EWE-Verträgen, damit Sie ab 1.1.2015 auch wirklich frei sind. Für den Widerspruch reicht eine einfache E-Mail an info@ewe.de mit einem Satz wie: „Ich wünsche keine weitere Belieferung im EWE-Vertrag Classic (oder Online) ab 1.1.2015.“ Gleichzeitig beauftragen Sie einen neuen günstigeren Anbieter mit Lieferung ab 1.1.2015. Wenn der das bis zum 1.1.2015 nicht schafft, macht das nichts, weil Sie bis zum Wechsel von EWE in der Grundversorgung (Tarif Comfort) weiter beliefert werden. Das macht Sie für ein paar Tage nicht arm und anschließend sparen Sie mehrere oder viele hundert Euro!

 

Wenn Sie für Ihr PLZ-Gebiet und Ihren Verbrauch eine konkrete Empfehlung brauchen, starten Sie eine Anfrage über unser Internet-Formular „Wechselhilfe“. In der Regel bekommen Sie innerhalb 24 Stunden Antwort. Und eine Bitte in eigener Sache: Wenn Sie online wechseln wollen, machen Sie es bitte über den Verivox-Rechner auf unserer Internet-Seite. Sie unterstützen damit unsere Vereinsarbeit!
 

Sie bekommen von uns je nach Wunsch eine Empfehlung für den günstigsten seriösen Tarif mit Bonus, geeignet für jährliche Wechsel mit optimaler Ersparnis, oder für den günstigen Tarif ohne Bonus, geeignet für einmaligen oder gelegentliche Wechsel zu günstigeren Anbietern auf längere Zeit.

 

1. Top-Angebote mit Bonus für 1 Jahr – für jährliche Wechsel!

Die absolut günstigsten Angebote sind nach wie vor Tarife mit Bonus. Mit Bonus-Angeboten der seriösen Versorger erzielen Sie eine jährliche Ersparnis von 25% bis 35% gegenüber Ihrem örtlichen Versorger. Dies erfordert jährliche Wechsel, weil es den Bonus immer nur für das 1. Jahr gibt. Bei den von uns empfohlenen Versorgern können Sie bedenkenlos zum Ablauf des 1. Lieferjahres kündigen - mit der Bonus-Zahlung gibt es hier keine Probleme. Bleiben Sie in Bonus-Tarifen aber keinen Tag länger als 1 Jahr und lassen Sie sich vom Versorger auch mit keinem Folgeangebot zu einem 2. Jahr überreden. Folgeangebote sind generell deutlich ungünstiger als ein erneuter Wechsel. Die Versorger machen bei Bonus-Angeboten im 1. Jahr Verlust an Ihnen und können für das 2. Jahr gar kein vergleichbar günstiges Angebot machen, weil sie in die Gewinnzone kommen müssen. Wechseln Sie also erneut! Jährliche Wechsel zu Bonus-Angeboten von seriösen Lieferanten bleibt unsere Top-Empfehlung! Sich jährlich regen, bringt den größten Segen.

 

2. Günstige Angebote ohne Bonus für längere Zeit

Obwohl jährliche Wechsel den größten Vorteil bringen und den Zeitaufwand auch lohnen, will das nicht jeder. Wer nur gelegentlich wechseln möchte, bekommt von uns eine Empfehlung für Tarife ohne Bonus von Lieferanten, die erfahrungsgemäß längere Zeit günstig sind. Mit Angeboten ohne Bonus sparen Sie etwa 1/3 weniger, kommen aber immer noch auf eine Ersparnis von jährlich um 20% gegenüber Ihrem örtlichen Versorger. Wer einen günstigen Tarif ohne Bonus nimmt, kann bei dem neuen Versorger solange bleiben, bis dieser eine Preiserhöhung ankündigt. Bei einer Preiserhöhung sollten Sie prüfen, ob Ihr Anbieter immer noch günstig ist oder ob es inzwischen besser Angebote gibt. Empfehlungen für Tarife ohne Bonus bekommen Sie auch über unsere Wechselhilfe. Machen Sie dort einfach einen Haken bei „nur Tarif ohne Bonus“.

 

3. Die günstigsten Öko-Tarife

Über unsere Wechselhilfe können Sie sich auch eine Empfehlung für den günstigsten seriösen Öko-Tarif geben lassen. In dieser monatlichen Empfehlung führen wir Öko-Tarife nicht gesondert auf, weil die Liste zu lang und unübersichtlich würde (wir müssten bei Öko wieder unterscheiden in Tarife mit Bonus und ohne Bonus). Soweit Öko-Tarife aber ohnehin die günstigsten sind, haben wir dies unten farblich gekennzeichnet. Über unsere Wechselhilfe können Sie gezielt nach Öko-Angeboten fragen, indem Sie dort einen Haken bei „nur Öko-Tarif“ machen.

 

Hier unsere aktuellen Monats-Empfehlungen:

 

 

1. Die günstigsten Tarife seriöser Anbieter mit Bonus (für jährliche Wechsel)

 

Strom (beispielhaft für PLZ-Gebiet 26419 – Ersparnis gegenüber EWE Classic/Trio)
1.500 kWh: ESWE Natur 327 € / Eprimo PrimaKlima 333 € - Ersparnis bis 160 € (33%)

2.800 kWh: Eprimo 600 € / Vattenfall 601 € - Ersparnis bis 247 € (29%)
4.000 kWh: Süwag 867 € / Vattenfall 870 € - Ersparnis bis 312 € (27%)
6.000 kWh: Eon 1.291 € / Vattenfall 1.327 € - Ersparnis bis 443 € (26%)

 

Gas (beispielhaft für PLZ-Gebiet 26419 – Ersparnis gegenüber EWE Classic/Trio)
7.000 kWh: Eprimo PrimaKlima 375 € / BS Energy 376 € - Ersparnis bis 194 € (34%)
14.000 kWh: EMB Klimatarif 548 € / 1-2-3 (Pfalzwerke) 641 € - Ersparnis bis 446 € (45%)
20.000 kWh: : EMB Klimatarif 874 € / Maingau 904 € - Ersparnis bis 485 € (36%)
30.000 kWh: Maingau 1.332 € / Eprimo 1.359 € - Ersparnis bis 635 € (32%)

 

 

 

2. Die günstigsten Tarife seriöser Anbieter ohne Bonus (für längere Zeit)

 

Strom (beispielhaft für PLZ-Gebiet 26419 – Ersparnis gegenüber EWE Classic/Trio)
1.500 kWh: Klick Energie (SW Neuss) 406 € - Ersparnis 81 € (17%)

2.800 kWh: Klick Energie (SW Neuss) 706 € - Ersparnis 141 € (17%)
4.000 kWh: Klick Energie (SW Neuss) 984 € - Ersparnis 195 € (17%)
6.000 kWh: Klick Energie (SW Neuss) 1.456 € - Ersparnis 278 € (16%)

 

Gas (beispielhaft für PLZ-Gebiet 26419 – Ersparnis gegenüber EWE Classic/Trio)
7.000 kWh: Montana 449 € - Ersparnis 119 € (21%)
14.000 kWh: Montana 778 € - Ersparnis 216 € (22%)
20.000 kWh: Maingau 1.054 € - Ersparnis 305 € (22%)
30.000 kWh: FünfStadtWerke 1.506 € - Ersparnis 461 € (23%)

 

 

Zu einigen von uns oft empfohlenen Anbietern ein paar kurze Hinweise:

  • Eprimo: Im Auftrag nicht ankreuzen, dass Eprimo Sie telefonisch über Angebote „informieren“ darf. Am besten auch keine Telefonnummer angeben, ist kein Pflichtfeld. Sonst ein verlässlicher, seriös abrechnender und solventer Anbieter (RWE-Tochter).
  • ESWE / Eprimo / EON: Nicht von der überlangen Preisgarantie dazu verleiten lassen, dort länger als 1 Jahr zu bleiben. Wegen Wegfall des Bonus reduziert sich Ihr Preisvorteil im 2. Jahr deutlich. Also rechtzeitig „zum Ablauf des 1. Lieferjahres“ wieder kündigen (lassen) und sich von uns eine neue Empfehlung besorgen! Wenn Sie bei einem Anbieter länger als 1 Jahr bleiben wollen, sind Tarife ohne Bonus günstiger!
  • 1-2-3: Nimmt bei Neukunden im 1. Monat 2 Monatsabschläge, um sich gegen Strom- und Gas-Nomaden zu schützen. Ist aber top-seriös, Tochter der 80 Jahre alten Pfalzwerke.

 

Internet-Vergleichsrechner wie Verivox haben das Problem, dass dort oft zweifelhafte Angebote ganz oben stehen. In dem Punkt sind alle Portale „mangelhaft“ (Stiftung Warentest). Wir trennen für Sie die Spreu vom Weizen und empfehlen Ihnen das günstigste seriöse Angebot. Wechseln Sie also jährlich zu den von uns empfohlenen Bonus-Angeboten oder für längere Zeit zu günstigen Tarifen ohne Bonus. Sie sparen bei den von uns empfohlenen seriösen Lieferanten verlässlich jedes Jahr 20% bis 30% Ihrer Energiekosten. Außerdem fördern Sie durch Anbieterwechsel den Wettbewerb – das nützt allen Verbrauchern.

Unsere Wechselhilfe für Ihren Verbrauch

Bei Internet-Vergleichsrechnern wie Verivox stehen unseriöse Anbieter meist oben. Wir trennen für Sie die Spreu vom Weizen und empfehlen Ihnen den günstigsten seriösen Anbieter!

Wechsel über Verivox auf unserer Internetseite

Wechseln Sie bitte über den Verivox-Rechner auf unserer Internetseite. Unser Verein bekommt dafür eine Provision von Verivox. Es kostet Sie nichts. Sie unterstützen damit nur die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins.

Unser Konzept für jährliche Wechsel mit maximaler Ersparnis

Wir empfehlen, jährlich zum jeweils günstigsten seriösen Anbieter zu wechseln, weil man so die maximal mögliche verlässliche Ersparnis erzielt. Die günstigsten Tarife sind meist Tarife mit Bonus, den es nur für das 1. Jahr gibt. Also ist es sinnvoll, "zum Ablauf des 1. Lieferjahres" wieder zu kündigen und erneut zu wechseln. Bei seriösen Anbietern wie Stadtwerken, Regionalversorgern, den Großen Vier der Branche und deren Discount-Töchtern gibt es mit der Bonus-Zahlung bei jährlichem Wechsel keine Probleme. Der Bonus steht Ihnen zu und den bekommen Sie dort verlässlich, auch wenn Sie keinen Tag länger bleiben als 1 Jahr und dafür natürlich notgedrungen während des 1. Lieferjahres "zum Ablauf des 1. Lieferjahres" kündigen müssen. Das ist normal und kein Hindernis für die Bonusauszahlung. Probleme gibt es nur bei unseriösen Anbietern - hier aber nicht nur mit Bonus und Kündigung, sondern mit allem: Abrechnung, Abschlagshöhe, Guthaben, getarnten Preiserhöhungen usw. Man soll also nicht Tarife mit Bonus meiden - im Gegenteil, das sind in der Regel die günstigsten! -, sondern man muss die unseriösen Anbieter umschiffen und deren Tarife meiden. Das können Sie einfach und sicher mit Hilfe unserer Kriterien und durch Nutzung unserer Wechselhilfe. Wechseln Sie also jährlich: Sich regen bringt auch in diesem Fall Segen!

Lassen Sie sich aufnehmen in unseren kostenlosen Email-Verteiler (Newsletter)!

Werden Sie für 5 € Jahresbeitrag Mitglied in unserem Verein! Nehmen Sie Kontakt auf mit uns über

info@bezahlbare-energie.de !